Von Hurghada nach Kairo reisen mit Bus oder Flug

Die Pyramiden von Gizeh besuchen

Hurghada - Gruppenangeln - Schiffstouren -Quad Runner - Stadtrundfahrten

Hurghada - Reiten in der Wüste oder am Strand

Klima und Wetter in Ägypten und Hurghada

Ägyptens Klima wird im wesentlichen von der Sahara Wüste beeinflusst. Es herrscht trockene Hitze und Regen werden Sie in Ihrem Ägypten Urlaub kaum erleben.

Die klimatische Ausnahme in Ägypten bilden das Nil-Delta, sowie die Mittelmeerküste. Diese Gebiete sind Teil der mediterranen Wetterzone. Hier ist es im Winter merklich kühler und es fällt auch Regen.

Für die Liebhaber des Roten Meer gilt:

Baden und Freude über ganzjährige Wassertemperaturen von 18 bis 25 Grad Celsius. Als beste Reisezeit gelten die Monate von Oktober bis Mai.

Die durchschnittlichen Wetterdaten von August- Dezember

Tagestemperatur [°C] 28 im Mittel
Nachttemperatur [°C] 23 im Mittel
Sonnenstunden [Stunden] 12
Regentage [Tage] 0
Wassertemperatur [°C] 27 im Mittel